All posts by: Markus Bültmann

About Markus Bültmann

Beim „Final-Four“ der besten deutschen Nachwuchsmannschaften hat die weibliche A-Jugend der HSG Blomberg-Lippe die Bronze-Medaille errungen. Zur Würdigung dieser besonderen Leistung hatte Bürgermeister Klaus Geise die Spielerinnen, nebst Trainerstab und Eltern, zu einem Empfang am heutigen Donnerstag, dem 21.06.2018, um 17.00 Uhr in den Rathaussaal eingeladen. Nach kurzer Begrüßung wies Bürgermeister Klaus Geise auf Schwierigkeiten […]

In der Sitzung des Hauptausschusses am 11.04.2018 hat die Gemeindeprüfungsanstalt NordrheinWestfalen (gpaNRW) die Ergebnisse der überörtlichen Prüfung vorgestellt. In der Debatte wurden insbesondere die einseitige Ausrichtung auf betriebs- und finanzwirtschaftliche Kriterien sowie die unzureichende Würdigung der strukturellen Besonderheiten der Stadt Blomberg kritisiert. Die Verwaltung hat die Kritikpunkte in einer Stellungnahme wie folgt zusammengefasst:   Überörtliche […]

Am heutigen Mittwoch, dem 20. Juni 2018, gab es mit NRW-Landesministerin Ina Scharrenbach hohen Besuch in Blomberg. Ina Scharrenbach, geboren am 30. September 1976 in Unna, ist eine deutsche Politikerin (CDU) und war Abgeordnete im 16. Landtag von Nordrhein-Westfalen. Seit dem 30. Juni 2017 ist sie Ministerin für Heimat, Kommunales, Bauen und Gleichstellung des Landes […]

Am Montag, dem 11.06.2018, fand der ordentliche Stadt-Parteitag der FDP Blomberg statt. Hierbei wurde Herr Georg Wilhelm-Glock als Stadtverbandsvorsitzender wiedergewählt. Stellvertreter wurde Michael Schlecht-Helbig, Schriftführer ist Uwe Beckmeier und Kassenwart Jochen Smyrek. Als Ratsmitglied gehört Hans-Adolf Albrecht ebenfalls zum Vorstand. Als Deligierter und Ersatzdeligierter für den Kreishauptausschuss wurden Herr Georg-Wilhelm Glock und Herr Michael Schlecht-Helbig […]

Nach dem überraschenden Rücktritt von Knut Winkelmann ist der FC Donop-Voßheide schnell fündig geworden, und kann mit Fritz Tente einen kompetenten Nachfolger präsentieren. Wir bedauern Knut Winkelmanns Rückzug außerordentlich. Neben seiner extrem hohen Fachkompetenz als Fußballehrer, wussten wir seine ruhige, nachdenkliche und besonnene Art sehr zu schätzen. Die erste Frauenmannschaft profitierte sehr von seinem Fachwissen. Das […]

Im schützenfestfreien Jahr organisieren die Rottmeister Spiele der ganz besonderen Art. Bereits zum dritten Mal finden die Highland-Games der Rötter am heutigen Samstag statt. Auch Nichtteilnehmer sind herzlich zu dieser Veranstaltung eingeladen und dürfen sich unverbindlich in den Disziplinen versuchen. Natürlich haben die 13 Rottmeister alles bestens organisiert und so ist auch für das leibliche […]

Am gestrigen Freitag ging der 50. Vier-Abende-Marsch zu Ende und war erneut ein voller Erfolg. Das Organisationsteam hatte die Veranstaltung mit viel Routine vollends im Griff und im Vorfeld einen Teil der Helfer und Sponsoren im Rathaus versammeln können. Frank Jungblut begrüßte herzlich mit den Worten „1968 – die Jugend rebelliert – Blomberg marschiert“ und […]

Great Place to Work hat Phoenix Contact jetzt auch als einen der besten Arbeitgeber in Europa ausgezeichnet. Insgesamt beteiligten sich 1,6 Millionen Beschäftigte aus 2800 Unternehmen aller Größen und Branchen an dem Befragungsprozess. Dabei bewerteten die Mitarbeiter Themen wie Unternehmenskultur, Vertrauen, Führung, Innovation und Mitarbeiterbeteiligung. Die Auszeichnung „Best Multinational Workplaces in Europe 2018“ nahm Klaus Lütkemeier, […]

Bereits im Jahr 1968 wurde die schöne Tradition „Vier-Abende-Marsch“ von der Niederländischen Garnison eingeführt und erfreut sich auch außerhalb der Blomberger Stadtmauern großer Beliebtheit. Wie in den vergangenen 49 Jahren, so auch zum 50. Jubiläum, machten sich erneut Menschen jeden Alters am heutigen Dienstag, dem 12. Juni 2018 auf, um die niederländische Tradition zu (er)leben. […]

Das Errichten des Insektenhotels war ein erster Schritt zur Neugestaltung der Außenanlagen der Blomberger Schießhalle. Darauf aufbauend startete das Germaniarott am vergangenen Wochenende mit ihrem Arbeitseinsatz zur Rodung des Walls und leistete damit einen wichtigen Beitrag für das Alte Blomberger Schützenbataillon. Ausgestattet mit professionellem Arbeitsgerät fanden sich 10 Schützenbrüder zusammen und rodeten, sägten und schnitten […]