Anzeigen

Am letzten Sonntag trafen sich über 50 Teilnehmer, davon 10 Kinder – zum diesjährigen Familienwandertag des Heimatvereins Kleinenmarpe. Es hat alles gepasst! Das Wetter war perfekt, die Stimmung und die Wanderroute super und diejenigen, die nicht so gut „zu Fuß“ waren, konnten die Tour auf dem Planwagen erleben. Gestartet wurde um 10:00 Uhr an der […]

Polizei

Das konzeptionelle Vorgehen der Polizei, gemeinsam mit den Städten und Gemeinden, um ausufernde Feiern im Rahmen des so genannten „Vatertages“ am Himmelfahrtstag zu unterbinden, hat sich wie in den Jahren zuvor bewährt. Die beteiligten Behörden arbeiteten im Rahmen des gemeinsamen Einsatzes „Hand in Hand“. Die im Vorfeld bekannt gegebenen Betretungsverbote wurden allerorts befolgt. Weder im […]

Am gestrigen Mittwoch, dem 24.05.2017, fand im Hermann-Vöchting-Gymnasium (HVG) bereits zum sechsten Mal das Expertencolloquium im Rahmen der Studien- und Berufsorientierung statt. Die Fortführung ist dabei eine logische Konsequenz basierend auf den guten Erfahrungen aus den letzten Jahren. Nach einer Abfrage der Interessen der SchülerInnen war es dem HVG erneut gelungen Experten aus verschiedenen Berufs- […]

Karl-Heinz Jösting feiert heute (Donnerstag, den 25. Mai 2017) seinen 80. Geburtstag. Bereits in der TVG-Jahreshauptversammlung, im Januar 1993, wurde „Kalli“, so wird er von seinen Vereinskameraden nur gerufen, als Leichtathletik-Obmann des Turnvereins Großenmarpe-Erdbruch gewählt. Die Aktion „Sportabzeichen im TVG“ lag ihm dabei stets besonders am Herzen. Mehr als dreißig Mal absolvierte der Jubilar selbst […]

Das Außengelände der Flüchtlingsunterkunft „Haus am Lehmbrink“ hat sich positiv verändert – aus einem Parkplatz wurde ein Freizeitgelände – und wurde nun von Nutzern und Verantwortlichen eingeweiht. Die Außenanlage entstand seit dem Sommer 2016 in Kooperation mit der euwatec gGmbH – die Bauleitung lag bei dem Landschaftsarchitekten Friedrich Blase aus Höxter. Das Projekt konnte durch […]

Seit einigen Jahren hängt im Eingangsbereich der Schießhalle ein Defibrillator-Set. Glücklicherweise musste dieses bislang nicht in Anspruch genommen werden. Um jedoch im Ernstfall die richtigen Schritte einleiten zu können, hat der Vorstand des Alten Blomberger Schützenbataillons im Vorfeld einer kürzlich stattgefundenen Offiziersversammlung alle Offiziere zu einer kurzen Einweisung in die Handhabung des Defibrillators sowie zu […]

Vergangenes Wochenende war Nelkenkönigin Nadine wieder unterwegs, um für unsere Stadt zu werben. Dieses Mal besuchte sie das „Rapsblütenfest“ auf der schönen Ostseeinsel Fehmarn.   Am Samstag standen u.a. eine Inselrundfahrt und die Krönung der neuen Rapsblütenmajestäten auf dem Programm. Sonntag hatte Nadine im Rahmen eines Bühnenauftrittes ausreichend Gelegenheit, über ihre Heimat zu berichten. Anschließend […]

Der Blomberger Nachtwächter muss auch in der hellen Jahreszeit über das Wohl der Bürger wachen. Daher begibt er sich am Donnerstag, den 1. Juni, mit Begleiterinnen und Begleitern wieder auf den Weg durch die schöne Stadt auf dem Blumenberge. Die Runde beginnt abends, so die Glocke neun schlägt, auf dem Marktplatze.

Zu einem Ökumenischen Gottesdienst unter freiem Himmel laden die katholische, die lutherische, die selbstständig evangelische lutherische und die reformierten Kirchengemeinden Blomberg, Cappel und Istrup am Tag Christ Himmelfahrt in den Schweigegarten am Pideritplatz ein. Der Gottesdienst am 25. Mai beginnt um 11:00 Uhr und wird von den Posauenchören und den Kirchenchören der Gemeinden begleitet. Die […]

Unter diesem Motto starten die Blomberger Nelkenwanderer am 28. Mai zu ihrer nächsten Weitwanderung. Die Strecke führt ab Ottbergen durch die erlesene Natur des Kreises Höxter nach Höxter. Die Tour ist mit Höhepunkten unterschiedlichster Art gespickt: Es wird ein lebhaftes Relief entlang von Steilhängen am Nordhang des Nethetals erwandert. Neben landschaftlichen Elementen wie Schluchten und […]

Premium – Anzeige

Anzeigen