Kirche

03Mrz 2015

Kreis Lippe. Am Freitag, 6. März, finden weltweit Gottesdienste zum Weltgebetstag unter dem Titel „Begreift ihr meine Liebe?“ statt. Christinnen von den Bahamas haben die Liturgie erarbeitet. In vielen lippischen Gemeinden wird der Weltgebetstag ökumenisch gefeiert. Hier ein Überblick, wo und wann Sie am 6. März mitfeiern können: Bad Meinberg: 16 Uhr, kath. Kirche Christkönig; […]

23Feb 2015

Vortrag von Pfarrerin Bettina Hanke-Postma. Über „Hexenverfolgungen im lippischen Südosten und Anton Prätorius aus Lippstadt“ spricht Pfarrerin Bettina Hanke-Postma (Reelkirchen) am Mittwoch, 25. Februar, um 19.30 Uhr im Landesarchiv NRW in Detmold, Willi-Hofmann-Str. 2. Der Vortrag beschäftigt sich mit den Opfern des Hexenwahns in der frühen Neuzeit in und um Blomberg sowie aus theologischer Sicht […]

16Feb 2015

Kreis Lippe. Stuttgart ist vom 3. bis 7. Juni die gastgebende Stadt des Deutschen Evangelischen Kirchentags (DEKT). Der Landesausschuss Lippe des DEKT bietet eine gemeinsame Fahrt dorthin an. Mit mehreren Bussen reist die Gruppe von Lippe nach Stuttgart und nach der Schlussveranstaltung wieder zurück. Die Fahrt richtet sich an Jugendliche ab 16 Jahren (unter 16 […]

14Feb 2015

Termine der SELK

Februar 14, 2015

Termine für Februar der St. Matthäus-Gemeinde Blomberg der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche (SELK): 15.02. 10:00 Uhr Einladung zum Hauptgottesdienst mit Hl. Abendmahl und Taufe nach Lage 22.02. 11:00 Uhr Hauptgottesdienst mit Hl. Abendmahl und Beichte Kirchenkaffee nach dem Gottesdienst 01.03. 9:30 Uhr Einladung zum gemeinsamen Predigtgottesdienst nach Lage 08.03. 11:00 Uhr Haupt-Gottesdienst mit Hl. Abendmahl Wochenveranstaltungen […]

13Feb 2015

Das Orga-Team vom Jugendkeller der Ev.-ref. Kirchengemeinde plant eine besondere Aktion, einen Jugendflohmarkt. Wohl bemerkt es ist kein Kinder- und Babyflohmarkt, sondern sollen hier Jugendliche ihre Kleidung, Schuhe, Spielzeug verkaufen. Eine Gelegenheit sich preiswert mit neuer Kleidung einzudecken die bei anderen nur im Schrank herumliegt. Es gibt auch die Möglichkeit vor Ort in Umkleidekabinen die […]

13Feb 2015

Die Ev.-ref Kirche in Blomberg lädt alle in der Flüchtlingsarbeit in Blomberg engagierte und interessierte Bürger zu einem offenen Rundengespräch ein. Bei dem Gespräch geht es um die Situation der Flüchtlinge in Blomberg. Das Treffen findet am Mittwoch dem 25.2.15 um 19:30 Uhr im großen Saal im Gemeindehaus im Seligen Winkel statt. Nicht nur die […]

12Feb 2015

Künstler gesucht

Februar 12, 2015

Die Kinder- und Jugendarbeit der Ev.-ref. Kirche in Istrup veranstaltet einen bunten Nachmittag. Zur künstlerischen Ausgestaltung sucht das Orga-Team kleine und große Künstler, die Ihre Kunst vor heimischem Publikum zum Besten geben möchten. Gesucht werden Musikgruppen, Tänzer/-innen, Jongleure/-innen, Zauberer/-innen oder ähnliche Künstler die dem bunten Nachmittag die nötige Farbe verleihen. (Anmeldung bis zum 8.3.15 bei […]

01Feb 2015

Die Sternsinger-Aktion der katholischen Kirchengemeinde St. Martin Blomberg hat 7725 Euro erbracht. In einem Gottesdienst wurde der symbolische Scheck an die „Schwestern vom Guten Hirten“ überreicht. Sr. Irmgard Schröter berichtete anhand einer Bildpräsentation wofür die bisherigen Spenden eingesetzt wurden. Die Förderung der Vorschulerziehung und die Versorgung mit Nahrungsmittel sind seit Jahren Schwerpunkte bei der Arbeit […]

01Feb 2015

 Die St. Martinsgemeinde lädt ganz herzlich zum Karnevalsgottesdienst in unsere Kirche am Lehmbrink ein. Er findet am 8.2.2015 statt und beginnt um 11Uhr. Er steht unter dem Thema “ Gott liebt das Lachen“ und wird von der Gitarrengruppe mitgestaltet. Alle, die Lust haben, ob groß oder klein, sind eingeladen, verkleidet in die Kirche zu kommen. […]

29Jan 2015

Am Mittwochabend wurde in der Blomberger Synagoge (Stadtarchiv) ein Vortrag über die weiße Kreuzigung gehalten. Die Pastorin erläuterte die Hintergrundgeschichte des Bildes, was einst von Marc Chagall geschaffen wurde. Chagall wurde im Jahr 1887 in der russischen Stadt Witebsk geboren. Er gründete mit seiner Frau Bella eine Kunstschule in Witebsk. Marc Chagall sagte über seine […]