Politik

18Sep 2017

SPD informiert sich über Arbeitsmarktsituation in Lippe. Wie es momentan um die Arbeitsmarktsituation in Lippe steht, dieser Frage widmete sich jüngst die SPD-Kreistagsfraktion Lippe und lud Jobcenter-Vorstand Henning Matthes, zum aktuellen Lagebericht, ein. „Für alle Menschen ist Arbeit wichtig. Denn alle Menschen brauchen Geld, damit sie gut leben können. Aber Arbeit ist auch für andere […]

13Sep 2017

In jedem Bürger steckt ein Politiker. Denn wir alle haben Ideen für Veränderungen. Besonders in jenen Themengebieten, in denen wir wegen unserer persönlichen und beruflichen Erfahrungen Experten geworden sind. Deswegen hat die CDU-Bundestagskandidatin Kerstin Vieregge diese Woche viele Gespräche an den Blomberger Haustüren geführt. Einigen wird dabei der „Orange Rucksack“ aufgefallen sein. In diesem sammelt […]

12Sep 2017

Der Verein für lebendiges Miteinander e.V. veranstaltet am Donnerstag den 14.9.2017 um 20 Uhr in der Ku(h)lturkneipe Alter Jäger in Blomberg-Dalborn einen Workshop zum Thema: Alternative Wege zur sozial-ökologischen Transformation. Kaum etwas beschäftigt Politiker/innen und sogenannte Wirtschaftsexperten so sehr wie das Wirtschaftswachstum, und fast alle fordern ein stetiges wachsen desselben. Aber was soll da eigentlich […]

10Sep 2017

Im Ratsinformationssystem der Stadt Blomberg ist zu lesen: „Im Nachgang der Beratung des Entwurfes zur Neufassung der Satzung für die kommunalen Friedhöfe der Stadt Blomberg in der Hauptausschusssitzung am 21.06.2017 ist eine Änderung eingetreten. Im § 1 (Geltungsbereich) ist eine Aktualisierung vorgenommen worden. Die Ortsvorsteherin aus Brüntrup, Frau Susanne Kleemann, hat durch Unterzeichnung einer entsprechenden […]

10Sep 2017

Der Kinderschutzbund Blomberg e.V. hat für sein Projekt „Interkultureller Nähkurs“ 7.677 Euro durch das Bundesprogramm Ländliche Entwicklung erhalten. „Es freut mich, dass ein weiteres Projekt aus Lippe durch das Bundesprogramm Ländliche Entwicklung gefördert wird. Als zuständiger Hauptberichterstatter im Haushaltsausschuss habe ich eine deutliche Erhöhung der Mittel des Bundesprogramms Ländliche Entwicklung von 10 Mio. auf 55 Mio. Euro realisieren […]

09Sep 2017

Mit Schreiben vom 18.07.2017 hatte das Mitglied des Deutschen Bundestages, Herr Dr. Alexander Soranto Neu angeregt, dass der Rat beschließen möge, Jugendliche, bei denen die Weitergabe Ihrer Daten an die Bundeswehr bevorsteht, ebenso wie deren Eltern anzuschreiben und über die beabsichtigte Datenweitergabe zwecks Widerspruchsmöglichkeit hinzuweisen. Darüber hinaus soll den Jugendlichen mit städtischen Schreiben ein Musterwiderspruch […]

09Sep 2017

Auf Antrag von Uwe Benkel und weiteren Bewohnern der Petersilienstraße, ist die Erneuerung der Sitzflächen am dortigen Brunnen gewünscht und soll entsprechend im Ausschuss beraten werden. Aus der Begründung geht hervor, dass seit mehr als 14 Jahren die damals demontierten Sitzflächen nicht mehr vorhanden sind, die Anwohner diese nun zurückwünschen. Entsprechend der Zuständigkeit wurde die […]

08Sep 2017

Die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen beantragte mit ihrem Schreiben vom 07.07.2017 die Ausdehnung des WLAN-Zugangs in der Blomberger Innenstadt. Zum Sachstand kann seitens der Verwaltung erläutert werden, dass mit dem Ausbau eines öffentlichen WLAN Angebots im Stadtgebiet Blomberg seitens der Stadt Blomberg im Jahr 2016 begonnen wurde. Der Kernstadtbereich rund um den Marktplatz ist mit […]

08Sep 2017

Mit Schreiben vom 13.08.2017, eingegangen bei der Stadt Blomberg am 23.08.2017, setzt sich die „Interessengemeinschaft Großenmarpe“ für den Gasthof Marpetal an und bittet die Stadt um Senkung des Mitzinses. Dazu hatte es bereits am vergangenen Samstag eine außerordentliche, nichtöffentliche Sitzung des Hauptausschusses gegeben. Im Antrag, entnommen dem Ratsinformationssystem der Stadt Blomberg, heißt es wie folgt: […]

06Sep 2017

Die Stadtverwaltung weist noch einmal darauf hin, dass heute die Bürgerbeteiligung zur Neugestaltung der Stadteingänge durchgeführt wird. Das innerhalb des Städtebaulichen Entwicklungskonzeptes beauftragte Planungsbüro hat zu diesem Themenfeld jetzt unterschiedliche Vorschläge erarbeitet. Die Konzeptvorstellung, aber auch die Diskussion und Weiterentwicklung der Gedanken, soll in einer Bürgerversammlung vorgenommen werden. Diese öffentliche Veranstaltung wird stattfinden am heutigen […]