Politik

29Jun 2015

In der letzten Ratssitung vor der Sommerpause erteilten die Ratsmitglieder der Betriebsleitung der Blomberger Immobilien- und Grundstücksverwaltung (BIG) Entlastung und stellten den Jahresabschluss 2014 wie folgt fest: Bilanzsumme: 52.877.538,39 € Jahresgewinn: 3.420,72 € An die Stadt Blomberg wird eine Eigenkapitalverzinsung in Höhe von 15.338,76 € abgeführt. Der Differenzbetrag in Höhe von 11.918,04 € wird der […]

28Jun 2015

Zum stellvertretenden Betriebsleiter des Eigenbetriebs Stadtforst Blomberg wird Herr Stephan Radeck aus Horn-Bad Meinberg, mit Wirkung vom 01.07.2015 bestellt. Aus der Sitzung des Betriebsausschusses BIG/Stadtforst vom 16.04.2015 erging einstimmig dieser Beschlussvorschlag, dem sich nun auch die Ratsmitglieder bei einer Enthaltung anschlossen. Aufgrund der §§ 7 und 114 der Gemeindeordnung für das Land Nordrhein-Westfalen (GO NRW) […]

28Jun 2015

Da das ordentliche Mitglied der Dienstkräfte, Herr Daniel Vorschepoth, zum 01.04.2015 zum Verhinderungsvertreter des Vorstandes der Stadtsparkasse Blomberg/ Lippe bestellt worden ist, musste vom Rat der Stadt Blomberg ein neues ordentliches Mitglied für den Verwaltungsrat gewählt werden. Die zur Wahl stehenden Personen ergeben sich aus dem Ergebnis der abgegebenen Stimmen der Arbeitnehmer vom 07.05.2014. Herr […]

27Jun 2015

Die Arbeitsgemeinschaft Arbeit (AGA) gGmbH ist eine der ältesten Integrationsunternehmen in OWL, die insbesondere Menschen mit und nach seelischen Krankheiten, anderen Behinderungen oder nach Langzeitarbeitslosigkeit einen Arbeitsplatz bietet, der ihnen trotz ihrer Leistungseinschränkungen die Teilhabe am Arbeitsleben ermöglicht. „Wir konnten uns davon überzeugen, dass bei der AGA viele Menschen auch nach seelischen Erkrankungen z. B. […]

26Jun 2015

In der gestrigen Ratssitzung fragte Jörg Malzahn (CDU) nach der Mobilität der Bänke auf dem neuen Blomberger Marktplatz. Der Marktplatz selbst scheidet derzeit die Gemüter der Blomberger. Von „Wunderschön.“ über „Viel zu modern, passt nicht zu uns.“ bis hin zu „Welch eine Geldverschwendung.“ sind in unserer Redaktion schon viele Meldungen eingegangen. Zurück zu den Bänken […]

26Jun 2015

In der gestrigen Ratssitzung vom Donnerstag, dem 25. Juni 2015, der letzten vor der Sommerpause, wurden folgende Beschlüsse gefasst. 1. Aus der Sitzung des Hauptausschusses am 07.05.2015, erging die Empfehlung an den Rat der Stadt Blomberg, dem Rechtsformwandel der LTM AG in eine GmbH mit Wirkung vom 01.01.2016 zuzustimmen. Dem schlossen sich nun auch die […]

26Jun 2015

Die Stadt Blomberg hat für die Unterbringung von Asylbewerbern am Lehmbrink 13 durch Mietvertrag vom 18.05.2015 ein Gebäude angemietet. Um die Räumlichkeiten nutzen zu können, bedarf es einer angemessenen Erstausstattung. Da diese Mittel im Haushaltsplan bisher nicht veranschlagt sind, sind außerplanmäßige Ausgaben sind außerplanmäßige Ausgaben in Höhe von 75.000 Euro bereitzustellen. Die Abrechnungen im Rahmen […]

26Jun 2015

Für die Wahlperiode 2014-2020 haben sich die Blomberger Grünen vorgenommen, nach und nach sämtliche Ortsteile der Nelkenstadt zu besuchen. Der Anfang dazu wurde jetzt im östlichsten Blomberger Ortsteil Eschenbruch mit seinen 450 Einwohnern gemacht. Die grünen Fraktionsmitglieder trafen sich mit der Ortsvorsteherin Gabriele Licht, um sich bei einem Rundgang die wichtigsten „Highlights“ des Dorfes am […]

26Jun 2015
Brüntrup

Am kommenden Montag, dem 29. Juni 2015, findet im Dorfgemeinschaftshaus in Brüntrup, eine außerordentliche Dorfausschusssitzung statt. Nachdem sich am Mittwoch die Ortsvorsteher im Rathaus versammelt hatten, ist diese Sitzung im Hinblick auf die finanzielle Situation der Dorfgemeinschaftshäuser nötig geworden. Ab 19.00 Uhr will der Dorfausschuss dann über Konsolidierungsmaßnahmen beraten. Beginn der Veranstaltung, zu der alle […]

25Jun 2015

Im Rahmen der Konsolidierungsmaßnahmen im städtischen Haushalt zur Vermeidung einer Haushaltssicherung wurden auch die Bedarfe an Sportplätzen und –häusern auf den Prüfstand gestellt. Darauf wurde auch auf der Mitgliederversammlung des Stadtsportverbandes Blomberg (27.03.2015) hingewiesen. Der Stadtsportverband wurde aufgefordert, sich mit diesem Thema zu befassen und eine Stellungnahme abzugeben, inwieweit die vorhandenen Sportplätze einschl. Sporthäuser für […]