Wirtschaft

15Okt 2018

In Deutschland befindet sich die Bankenbranche im Umbruch. Der lang anhaltenden Niedrigzinsphase, den Kosten für regulatorische Anforderungen und Digitalisierung können sich auch die Volksbank Ostlippe und die Stadtsparkasse Blomberg nicht entziehen. Im Zuge der Digitalisierung haben sich die Kundenwünsche in den letzten Jahren spürbar verändert. Kunden regeln ihre Bankgeschäfte zunehmend online und besuchen immer seltener […]

15Okt 2018

Beim Jahrestreffen des Weltwirtschaftsforums in Tianjing, China, wurde Phoenix Contact als einer der Produktions-Leuchttürme für die Zukunft der Produktion vorgestellt. Das World Economic Forum ist eine internationale Organisation für öffentlich-private Zusammenarbeit. Es befasst sich als globale Plattform aktuell umfassend mit der Umsetzung der vierten industriellen Revolution. Phoenix Contact hat bereits Maßnahmen hin zu einer agileren, […]

15Okt 2018

In den 122 lippischen Betrieben des verarbeitenden Gewerbes mit 50 und mehr Beschäftigten ist von Januar bis August dieses Jahres ein Umsatz von 4,3 Mrd. Euro erwirtschaftet worden. Dies zeigt die aktuelle Auswertung der Daten des Statistischen Landesamtes (IT.NRW).   Laut Information der Industrie- und Handelskammer Lippe zu Detmold (IHK Lippe) lag der Umsatz um […]

14Okt 2018

Die Unfallkasse NRW hat zum elften Mal Prämien für guten Arbeits- und Gesundheitsschutz vergeben. 55 Kommunal- und Landesbetriebe wurden in einer Feierstunde in Dortmund ausgezeichnet. Alle Betriebe, die von der Unfallkasse NRW prämiert wurden, zeichnen sich dadurch aus, dass sie sich über das gesetzliche Maß hinaus im Arbeits- und Gesundheitsschutz engagiert haben. Die Unfallkasse NRW […]

12Okt 2018

Die Blomberger Grünen haben sich in den letzten Jahren maßgeblich für das neue, stadtnahe Baugebiet „Am Sonnenhang“ am Feldeggerser Weg eingesetzt. Bis Ende dieses Jahres laufen dort noch die Erschließungsmaßnahmen für Kanäle, Versorgungsleitungen und Baustraßen. Ab 2019 können die Grundstücksbesitzer dann anfangen zu bauen. Bei Neubauten müssen Baufamilien und ihre Architekten die Energie-Einsparverordnung (EnEV) einhalten. […]

12Okt 2018

Autofahrer müssen an den Tankstellen immer tiefer in die Tasche greifen. Super E10 und Diesel haben im Wochenverlauf einen neuen Jahreshöchststand erreicht. Super E10 verteuerte sich nach Angaben des ADAC im Vergleich zur Vorwoche um 0,8 Cent und liegt zur Wochenmitte bei durchschnittlich 1,513 Euro pro Liter. Noch stärker stiegen die Preise für Diesel. Für […]

12Okt 2018

Die Umsätze im nordrhein-westfälischen Einzelhandel waren im Juli 2018 real, also unter Berücksichtigung der Preisentwicklung, um 1,8 Prozent höher als im Juli 2017. Wie Information und Technik Nordrhein-Westfalen als amtliche Statistikstelle des Landes anhand vorläufiger Ergebnisse mitteilt, erhöhten sich die Umsätze nominal um 3,4 Prozent. Für die ersten sieben Monate des Jahres 2018 ermittelten die […]

11Okt 2018

Die Umsätze im nordrhein-westfälischen Gastgewerbe waren im Juli 2018 real – also unter Berücksichtigung der Preisentwicklung um 3,0 Prozent niedriger als im entsprechenden Vorjahresmonat. Wie Information und Technik Nordrhein-Westfalen als amtliche Statistikstelle des Landes anhand vorläufiger Ergebnisse mitteilt, sanken die Umsätze nominal um 1,2 Prozent. Die Beschäftigtenzahl im Gastgewerbe lag im Juli 2018 auf Vorjahresniveau. […]

10Okt 2018

Ende 2017 lebten in Nordrhein-Westfalen mit 17 912 134 erstmals seit 2008 wieder mehr als 17,9 Millionen Menschen an Rhein und Ruhr. Wie Information und Technik Nordrhein-Westfalen als amtliche Statistikstelle des Landes mitteilt, war die Einwohnerzahl um 22 034 (+0,1 Prozent) höher als am 31. Dezember 2016. Damit war der Anstieg der Bevölkerungszahl im Jahr […]

09Okt 2018

Die effektiven Bruttomonatsverdienste der vollzeitbeschäftigten Arbeitnehmer/-innen in Nordrhein-Westfalen waren im zweiten Quartal 2018 real, also preisbereinigt, um 0,4 Prozent niedriger als ein Jahr zuvor. Wie Information und Technik Nordrhein-Westfalen als amtliche Statistikstelle des Landes mitteilt, waren dagegen sowohl die Nominallöhne (+1,5 Prozent) als auch die Verbraucherpreise (+1,9 Prozent) höher als im zweiten Vierteljahr des Vorjahres. […]