Wirtschaft

23Feb 2019

Etwa 78 Prozent der Haushalte in Ostwestfalen-Lippe sind mit 50 Mbit pro Sekunde oder mehr an das Internet angeschlossen. Die neue Gigabit-Geschäftsstelle der Bezirksregierung Detmold treibt nun den Ausbau des hiesigen Netzes verstärkt voran. Ziel ist ein flächendeckendes Gigabitnetz bis zum Jahr 2025. Eine hohe Priorität hat dabei der Anschluss der rund 690 öffentlichen und […]

22Feb 2019

Beim Prüf- und Zertifizierungsdienstleister Phoenix Testlab in Blomberg (NRW) wird schon seit einem Jahr gebaut. Nun ist der Neubau fast fertig. Der knapp 2.000 qm umfassende Neubau wird mit hochmodernen Prüfmitteln ausgestattet, um die bestehenden Prüfkapazitäten im Bereich Umweltsimulation und EMV (Elektromagnetische Verträglichkeit) deutlich zu erweitern. Auch das Funklabor wird seine Kapazitäten ausbauen können. Phoenix […]

22Feb 2019

172 Auszubildende der Metall- und Elektroberufe haben ihren Berufsabschluss geschafft und starten nun ihre Karriere als junge Facharbeiter in den lippischen Unternehmen. Mit Stolz nahmen sie ihre Facharbeiterbriefe in der Industrie- und Handelskammer Lippe zu Detmold (IHK Lippe) von den Vorsitzenden der Prüfungsausschüsse in Empfang. Acht Prüflinge haben mit der Note „sehr gut“ abgeschlossen. Erstmals […]

22Feb 2019

Der Landesverband Lippe hat in der Sitzung der Verbandsversammlung von Dienstag, den 19. Februar 2019, den Entwurf für die Haushaltssatzung 2019 vorgestellt. Es ist der erste Haushalt, der nach den Vorschriften des Neuen Kommunalen Finanzmanagements (NKF) erstellt wurde, denn seit dem 1. Januar 2019 bewegt sich der Landesverband Lippe in einer „neuen Finanzwelt“: Wie geplant, […]

21Feb 2019

Die Blomberger Kultgaststätte ist endlich verkauft? Wie unsere Redaktion bereits ausführlich berichtete (siehe hier), war Detlef Gründer bei der vergangenen Versteigerung am 7. Februar 2019 Höchstbietender bei einem Gebot von 131.500 Euro. Nun ist es zunächst amtlich, heute Morgen um 9.00 Uhr durfte Rechtspfleger Helge Ortmeier den Eigentümerwechsel verkünden, die Gläubigerin (New Bond Street GmbH) […]

20Feb 2019

Die Auftragseingänge im nordrhein-westfälischen verarbeitenden Gewerbe waren im Dezember 2018 preisbereinigt um 14 Prozent niedriger als im Dezember 2017 und erreichten einen Indexwert von 89,9 Punkten. Wie Information und Technik Nordrhein-Westfalen als Statistisches Landesamt anhand vorläufiger Ergebnisse weiter mitteilt, war im Dezember die Inlandsnachfrage (−10 Prozent) als auch die Auslandsnachfrage (−17 Prozent) niedriger als ein […]

18Feb 2019

„Liebe Besucherinnen und Besucher der Blomberger Gewerbeschau,   Anfang März öffnet traditionell alle zwei Jahre die Blomberger Gewerdenschau ihre Türen. In diesem Jahr feiern wir sogar ein kleines Jubiläum. Bereits zum 10. Mal findet die Blomberger Gewerbeschau statt. Was zunächst klein in der Sparkasse bei uns in der Rosenstraße begann, dann mit Zelten rund um […]

18Feb 2019

Die Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen lädt für das Schuljahr 2018/2019 zum Besuch der Fachschulen in den Fachrichtungen Landwirtschaft, Ökologischer Landbau, Gartenbau und Agrarservice ein. Die Fachschule mit dem Schwerpunkt Agrarservice in Kleve läuft als berufsbegleitende Teilzeit-Fachschule in zwei Wintersemestern, jeweils vom 1. November bis 31. März.   Die landwirtschaftlichen Fachschulen geben jungen Menschen die Chance, die Qualifikation […]

17Feb 2019

Die Zahl der Auszubildenden in Landwirtschaft und Gartenbau in Nordrhein-Westfalen ist im vergangenen Jahr leicht um 1 Prozent gefallen, teilt die Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen mit. Während bei den Landwirten und der Hauswirtschaft die Zahlen sanken, stiegen sie in anderen Berufen, wie Gärtner, Tierwirt oder Pflanzentechnologe. In allen grünen Berufen, einschließlich Hauswirtschaft, gab es 2018 in NRW […]

16Feb 2019

Mit einem neuen Internetangebot unter www.biodiversität-nrw.de macht die Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen es Landwirten noch leichter, sich über Maßnahmen zur Förderung der Biodiversität für ihren Betrieb zu informieren. Schon heute sorgen Landwirte in Nordrhein-Westfalen auf freiwilliger Basis auf mehr als zwei Prozent der Ackerflächen dafür, dass zahlreiche bedrohte Tierarten Nahrung, Rückzugsmöglichkeiten und Nistplätze finden.   Blühstreifen auf […]