Wirtschaft

30Mai 2018

Lippische Unternehmen sehen Chancen in der Integration von Geflüchteten. Sie stellen sich dieser Herausforderung mit Ausbildungs- und Beschäftigungsmöglichkeiten. Damit die lippischen Unternehmen für ihr Integrations-Engagement besser gerüstet sind, bietet die Industrie- und Handelskammer Lippe zu Detmold (IHK Lippe) ihnen Unterstützung im Rahmen einer zielgerichteten Weiterbildung an.   Das Seminar umfasst 50 Unterrichtsstunden mit sechs Vollzeittagen […]

30Mai 2018

Mehr als 2 300 Personen haben in 2017 den Weg in die Selbstständigkeit gewählt. Mit neuen Ideen, Konzepten und Innovationen beleben sie die Wirtschaft in Lippe und schaffen Arbeits- und Ausbildungsplätze. Das entspricht einem Plus von 3,6 Prozent (NRW -1,2 Prozent) gegenüber 2016 laut den Angaben des statistischen Landesamtes.   „Die anhaltend gute wirtschaftliche Entwicklung […]

28Mai 2018

Die Umsätze im nordrhein-westfälischen Einzelhandel waren im März 2018 real, also unter Berücksichtigung der Preisentwicklung, um 3,6 Prozent höher als im März 2017. Wie Information und Technik Nordrhein-Westfalen als amtliche Statistikstelle des Landes anhand vorläufiger Ergebnisse mitteilt, erhöhten sich die Umsätze nominal um 4,9 Prozent.   Für die ersten drei Monate des Jahres 2018 ermittelten […]

26Mai 2018

2015 wurden in Nordrhein-Westfalen 107,6 Milliarden Euro in neue Anlagen investiert. Dies geht aus der Berechnung der Bruttoanlageinvestitionen des Arbeitskreises Volkswirtschaftliche Gesamtrechnungen der Länder hervor. Wie Information und Technik Nordrhein-Westfalen als amtliche Statistikstelle des Landes mitteilt, lag die Investitionsquote in Nordrhein-Westfalen 2015 bei 18,4 Prozent.   Die Investitionsquote wird als Anteil der Investitionen in neue […]

25Mai 2018

Die Umsätze im nordrhein-westfälischen Gastgewerbe waren im März 2018 real – also unter Berücksichtigung der Preisentwicklung – um 5,8 Prozent niedriger als im entsprechenden Vorjahresmonat. Wie Information und Technik Nordrhein-Westfalen als amtliche Statistikstelle des Landes anhand vorläufiger Ergebnisse mitteilt, sanken die Umsätze nominal um 3,7 Prozent.   Die Beschäftigtenzahl im Gastgewerbe war um 1,1 Prozent […]

24Mai 2018

Im Jahr 2017 wurden in Nordrhein-Westfalen 27 381 Ausländerinnen und Ausländer aus 152 Nationen eingebürgert und erhielten damit die deutsche Staatsangehörigkeit. Wie Information und Technik Nordrhein-Westfalen als amtliche Statistikstelle des Landes mitteilt, waren das 1,3 Prozent mehr Einbürgerungen als ein Jahr zuvor (2016: 27 027). 61,5 Prozent der Eingebürgerten stammte aus Europa, von denen 30,9 […]

21Mai 2018

Zum 33. Mal trafen sich am 14. Mai 2018 Wirtschaft und Hochschule auf der „Museumsrunde“ im LWL-Freilichtmuseum Detmold. Über 250 Führungskräfte aus lippischen Unternehmen, Professorinnen und Professoren der Hochschule OWL sowie Vertreterinnen und Vertreter aus Politik und Verwaltung erlebten eine unterhaltsame Talkrunde und zwei kurzweilige Kurzvorträge.   Im Anschluss konnten zwei neue Professoren ihre Angebote […]

21Mai 2018

Die Landesregierung setzt bis zu sechs Millionen Euro aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) ein, um in den kommenden Jahren die erfolgreiche Arbeit der zdi-Netzwerke und zdi-Schülerlabore auszubauen. „Zukunft durch Innovation.NRW (zdi)“ ist die landesweite Gemeinschaftsoffensive zur Nachwuchsförderung in Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT). Mit dem Programm EFRE-zdi III sollen systematisch Wirtschaftspartner […]

17Mai 2018
Lippe Sevice

Gerry-Weber-Stadion in Halle, Schüco-Arena in Bielefeld – und jetzt auch Phoenix-Contact-Arena in Lemgo: Es ist in OWL gute Tradition, dass erfolgreiche Unternehmen die Spielstätten der lokalen Sportgrößen unterstützen, um sich zu ihrem Standort zu bekennen und sich als Förderer von leistungsstarken Köpfen zu profilieren. Phoenix Contact, seit Jahren bereits Hauptsponsor des Handballbundesligisten TBV Lemgo, beschreitet […]

17Mai 2018

Die Stimmungsindikatoren haben sich in allen Bereichen der lippischen Wirtschaft von ihren Rekordwerten verabschiedet. Der IHK-Konjunkturklimaindikator zeigt zum ersten Mal seit dem Sommer 2016 nach unten und erreicht einen Wert von 124,5 Punkten. Das Konjunkturbild stellt sich weniger positiv dar als in den Prognosen zur Jahreswende allgemein erwartet.   Diese Entwicklung kann vielfach kaum erklärt […]