Wirtschaft

15Feb 2015

Die 114 lippischen Betriebe des verarbeitenden Gewerbes mit 50 und mehr Beschäftigten erwirtschafteten 2014 einen Gesamtumsatz von 5,3 Mrd. Euro. Das sind 4,8 Prozent (NRW -0,7 Prozent) mehr als im gleichen Vorjahreszeitraum. „Die lippische Industrie ist stark im Export“, erklärt Axel Martens, Hauptgeschäftsführer der Industrie- und Handelskammer Lippe zu Detmold (IHK Lippe) diese positive Entwicklung. […]

12Feb 2015

Die lippische Wirtschaft ist verhalten ins neue Jahr gestartet. Der Konjunkturklimaindikator liegt mit 121,3 Punkten um 3,5 Punkte unterhalb der Bewertung aus der Vorumfrage. Zur Jahreswende beurteilten die Unternehmen die Geschäftslage zurückhaltender als im Sommer 2014. Die Umsätze waren rückläufig. Das hatten die Unternehmen nicht erwartet. Die Auftragsbestände sind zum Jahresende geschrumpft. „Vor allem inländische […]

10Feb 2015

Auf 650 Quadratmeter erstreckt sich nun die neue KIK-Filiale am Langen Steinweg. Rossman und KIK haben Ihre Räumlichkeiten getauscht und werden nun Ihre Kunden in einer neuen Umgebung wiedersehen. Insgesamt 6 Mitarbeiter stehen „Ihnen“ zur Verfügung und freuen sich, Sie bei ihrem Einkauf begleiten und beraten zu dürfen. Nun hoffen alle auf eine Belebung dieses […]

07Feb 2015

Aktionstag „Ranzen für Schulanfänger“ – Ist auch Ihr Kind in 2015 ein Schulanfänger? Dann bieten die Barmer GEK, der Schulstore by Richter und die Sparkasse Blomberg ein tolles Angebot und helfen Ihnen, den richtigen Ranzen für den Schulanfang zu finden. Die richtige Wahl ist wichtig, sei es Sicherheit oder auch Tragekomfort des neuen Ranzens. Gerade […]

06Feb 2015

Ob Newsletter abonnieren, im Internet shoppen oder Online-Bewerbungen verschicken – ohne E-Mail-Adresse geht heute fast nichts mehr. Die Tester der Stiftung Warentest haben jetzt 14 E-Mail-Dienste geprüft, und zwar kostenlose und kostenpflichtige. Die gute Nachricht: Unter den sechs mit „gut“ bewerteten Maildiensten sind auch zwei kostenfreie. Die schlechte: Bei den meisten läßt der Datenschutz, also […]

05Feb 2015
Verbraucherzentrale

Zahlreiche Haus- und Wohnungseigentümer müssen jetzt in ihre Heizkessel investieren. Denn fünf bis zehn Prozent dieser Geräte in nordrhein-westfälischen Wohngebäuden sind älter als 30 Jahre. Weil das mit einem hohen Energieverbrauch und starker Klimabelastung einhergeht, gilt für viele von ihnen seit Januar eine Austauschpflicht. Für Eigentümer bedeutet diese bundesweite Vorgabe erst einmal Kosten von mehreren […]

04Feb 2015

110 Mitglieder der Wirtschaftsjunioren haben sich zur diesjährigen Mitgliederversammlung angemeldet, dem heftigen Schneetreiben geschuldet fanden leider nur 60 Mitglieder den Weg zum Schloss Varenholz. „Lippe besteht eben nicht nur aus den größeren Städten wie Detmold oder Lemgo – auch Varenholz ist Lippe“, begrüßte Vorsitzender Michael Brune die Anwesenden. Weiterhin führte er aus, dass „das erste […]

03Feb 2015

Ob Newsletter abonnieren, im Internet shoppen oder Online-Bewerbungen verschicken – ohne E-Mail-Adresse geht heute fast nichts mehr. Die Tester der Stiftung Warentest haben jetzt 14 E-Mail-Dienste geprüft, und zwar kostenlose und kostenpflichtige. Die gute Nachricht: Unter den sechs mit „gut“ bewerteten Maildiensten sind auch zwei kostenfreie. Die schlechte: Bei den meisten läßt der Datenschutz, also […]

02Feb 2015

Im Rahmen des Jahreskongresses „Gipfeltreffen der Weltmarktführer“ vom 27.-29. Januar wurde jetzt die Neuauflage des „Lexikons der deutschen Weltmarktführer“ präsentiert. Herausgeber Dr. Florian Langenscheidt und Prof. Dr. Bernd Venohr haben diejenigen Unternehmen ausgewählt, die eine Position unter den Top-3-Unternehmen in ihrer Branche weltweit einnehmen. Das Blomberger Unternehmen Phoenix Contact gehört als einziger Hersteller der elektrischen […]

02Feb 2015

Bei der Planspiel Börse-Siegerehrung freuten sich Schüler- und Studententeams aus Lippe über ihre guten Ergebnisse. Dieses onlinebasierte Planspiel wird seit vielen Jahren von den Sparkassen Blomberg und Lemgo angeboten. Jedes Team bekam traditionell ein virtuelles Startkapital von 50.000 Euro (100.000 Euro beim Studentenspiel) an die Hand. Während der Spielzeit von zehn Wochen hatten die Teams […]